Ihre Reparatur - Vorbereitungen (WICHTIG !):

1. Akku aufladen 

2. Daten sichern (z.B. per iTunes, Samsung Kies, dgl.) auf Ihrem PC oder Cloud sofern noch möglich

3. SIM-Karte entfernen

4. SD-Karte entfernen

5. Bildschirm-Sperrcode  UND  eingeschränkte Codesperren/Codemuster sowie Flugmodus deaktivieren* !

6. Systemschutz-App deaktivieren ! (z.B. My iPhone suchen  Status prüfen  (so gehts) , Fingerabdruck-Sensor, Avast, dgl.)* 

7. Taschen, Hüllen, Kabel oder anderes Zubehör wird nicht benötigt, eine vorhandene Display-Schutzfolie kann jedoch am  Gerät verbleiben.

8. Sofern der Defekt nicht eingegrenzt werden kann (Z.B. bei sporadisch aussetztenden Funktionen), führen Sie bitte IMMER ZUERST einen Neustart durch. Sollte dies nicht erfolgreich sein, setzen Sie das Phone auf Werkseinstellung zurück (sh. jeweilige Bedienungsanleitung des Herstellers).

* sofern keine Eingabe am Gerät mehr möglich ist (z.B. bei defektem Display), so halten Sie die Codes bitte unbedingt bei Geräteabgabe bereit !

         

 

Zusätzlich bei Versand an uns:

9. Legen Sie den Auftragsschein bei (PDF-Download hier)

10. Senden Sie uns das Phone per DHL Paket

 

a.) Abgabe in der Werkstatt:

Sie bringen Ihr iPhone persönlich vorbei und beschreiben den Fehler. Bei den gängisten Defekten (Displayschaden, Glasbruch, LCD) können Sie Ihre Gerät schon nach kurzer Zeit wieder abholen.

Die Aufträge werden der Reihe nach abgearbeitet (Ausnahme Express), keine Terminvereinbarung,

als Richtwert gilt jedoch:

- iPhone 3/3GS/4/4S/5/5C/5S/6/6S: Abgabe bis 14h --> Abholung am nächsten Öffnungs-Tag ab ca. 17h
- iPad:                                            ca. 3-5 Tage
- iPod Touch:                                  ca. 2-3 Tage (zzgl. ca 1 Woche Lieferz. f. Ersatzteil)

- Samsung Galaxy S6/S7 (Edge), S5, S4, Nexus, Note: 1-2 Tage (vorbehaltlich Ersatzteilverfügbargeit)
- HTC one (M8): 1-2 Tage, Andere Modelle auf Anfrage

- LG: 1-2 Tage, Ersatzteil-Lieferzeit ca. 1-6 Wochen

 

b) Versand zu uns:

Sie wohnen zu weit weg um persönlich Ihr iPhone bei uns abzugeben?  Kein Problem - senden Sie Ihr Gerät einfach zu.

Tragen Sie Ihren Reparaturwunsch (z.B. Display ersetzen) im Auftragsschein ein. Ggf. kann eine Diagnose erforderlich sein, nach Eingang erstelle ich dann eine Diagnose und teile Ihnen per Mail den Reparaturpreis mit.
Die gängisten Defekte (Displayschaden, Glasbruch, LCD) können kurzfristig in der Werkstatt behoben und das Gerät meist noch am selben Tag wieder an DHL übergeben werden.

 
Grundsätzlich gilt:

Wenngleich die Daten bei vielen Reparaturen nicht verloren gehen, empfehle ich dennoch, vorher immer eine Datensicherung zu machen. Die Geräte unterliegen ja auch externen Einflüssen (z.B. Verlust od. Beschädigung beim Paketdienst). Oft führt das Abklemmen des Akkus zum Datenverlust (das Abklemmen kann z.B. zur Vermeidung von Kurzschlüssen geboten sein).

Das iPhone kann zwar ersetzt werden, nicht jedoch die darauf gespeicherten Daten!

Bei schweren Hardwaredefekten (Motherboard defekt, Korrosionsschaden) oder Softwaredefekten sind die Daten i.d. Regel jedoch leider nicht zu retten.